Drucken

Vom 24.-26.5. begleiteten neun unserer Schüler Sifu Nicolai Schild und Si Gung Lee Kam Wing mit nach Vervins in Frankreich. Dort lernten sie Qi Gong-Übungen, die Handform Mui Far Kuen, die Säbelform Yin Cheng Darn Do und die Partnerwaffenform Sam Jeet Kwan Doy Choeng. Die Teilnehmer aus Münster, Steinfurt und Drensteinfurt freuten sich, sowohl bekannte als auch neue Gesichter zu treffen und kennenzulernen und mit ihnen trainieren zu können. Dieses Mal waren auch Gäste aus Großbritannien zugereist, um mit zu trainieren. Auch Sifu Derek Frearson aus England war wieder mit von der Partie. Möglich gemacht hat dies auch die großzügige Gastfreundschaft von Sifu Stéphane Dubus, dem Veranstalter und hiesigen Mantis Kung Fu-Cheftrainer. Zusammenfassend war es wieder einmal ein ausgesprochen schönes, lernintensives und spaßiges Wochenende, das die internationale Freundschaft der Mantis Kung Fu-Schüler beider Länder weiter festigen konnte.

Kategorie: Reisen
Zugriffe: 3293